Image
Die Hochschule München ist eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Wir sehen unsere Herausforderung und Verpflichtung in einer aktiven und innovativen Zukunftsgestaltung durch Lehre, Forschung und Transfer. Die Zusammenarbeit mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft ist für uns von zentraler Bedeutung.

Die Fakultät für Design der Hochschule München hat ihren Sitz seit 2018 im ehemaligen landesherrlichen Zeughaus von 1866, das zu einer anspruchsvollen Designausbildungsstätte umgebaut wurde. Erstmals sind damit beide Studiengänge und die drei Studienrichtungen Foto-, Industrie- und Kommunikationsdesign unter einem Dach vereint. Als Tor zum künftigen Kreativquartier wird die Fakultät eine noch größere Rolle in der Kreativ-, Kultur- und Stadtlandschaft übernehmen. Wir möchten diese neue Präsenz nutzen, um unser Verständnis von Design als Disziplin im Zentrum innovativer Prozesse im gesellschaftlichen, kulturellen und ökonomischen Feld, aber auch unsere vielfältigen Schwerpunkte und Aktivitäten einer breiten Öffentlichkeit zu kommunizieren. Als größte staatliche Institution für akademische Designforschung und -lehre in München mit einer über 100-jährigen Tradition will die Fakultät diskursive Plattform für aktuelle Designthemen sein und den Wissenstransfer gestalterischer Themen zwischen verschiedenen Interessensgruppen ermöglichen. Das Zeughaus soll zum zentralen Ort der Designdebatte in München werden, an dem sich Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft treffen und austauschen. Daher suchen wir zum 15.03.2020 einen

Dekanatsreferent für Kommunikation und Organisation (m/w/d)

Kennziffer: 12-04-19
in Teilzeit mit 20,05 Std./Wo.


Ihre Aufgaben

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Strategische Planung und Ausrichtung der kommunikativen und öffentlichen Aktivitäten der Fakultät im Zusammenspiel mit FK-Rat und Dekanat
  • Mithilfe bei Etablierung von Abläufen und Organisation im neuen Gebäude z. B. für Ausstellungen, Veranstaltungen, Workshops
  • "Netzwerken" (Partner aus Wirtschaft, Hochschule, Politik und Kultur)
  • Veranstaltungsmanagement
  • Redaktionelle Tätigkeiten (Betreuung des Webauftritts, Soziale Medien, Broschüren etc.)
  • Administrative Tätigkeiten
  • Alumniarbeit
  • Inhaltliche Zusammenarbeit mit Professoren für Transferprozesse
  • Unterstützung des Dekans und Dekanats in organisatorischen Belangen


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Design, Journalismus, Kunstgeschichte, Medien oder Kommunikation, Architektur
  • Erfahrung mit Öffentlichkeitsarbeit
  • Gespür für Themenauswahl und Gewichtung im Design und Organisation
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe, Service- und Kundenorientierung und Organisationstalent
  • Gutes Ausdrucks- und Sprachvermögen
  • Gestaltungsgespür/-Interesse
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Teamarbeit
  • Netzwerkfähigkeiten

Wir bieten

  • Einen auf 2 Jahre befristeten Arbeitsvertrag
  • Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 11 TV-L
  • Homeoffice
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in zentraler und verkehrsgünstiger Lage Münchens mit flexiblen Arbeitszeiten, vergünstigten Job Tickets im ÖPNV sowie kostenfreier Nutzung unserer Tiefgarage
  • Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes einschließlich zusätzlicher Altersversorgung

Die Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses richtet sich nach den Bestimmungen des Tarif-vertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bitte informieren Sie sich z. B. unter http://www.lff.bayern.de/bezuege/arbeitnehmer/#entgelt über die Entgelttabelle des TV-L.

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit, einen abweichenden Teilzeitanteil einzubringen.

BewerberInnen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Kommen Sie bei Fragen zum Bewerbungsprozess auf uns zu: 089 1265-4846
Bei fachlichen Fragen hilft Ihnen gerne Frau Baumann weiter: 089 1265-4252

Bewerben Sie sich über unser Online-Portal bis zum 16.12.2019.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Image Image

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung