Image
Die Hochschule München ist eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Wir sehen unsere Herausforderung und Verpflichtung in einer aktiven und innovativen Zukunftsgestaltung durch Lehre, Forschung und Transfer. Die Zusammenarbeit mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft ist für uns von zentraler Bedeutung.

Wir verstehen die Personalabteilung als Servicestelle und Dienstleister für unsere Beschäftigten im wissenschaftlichen wie nicht-wissenschaftlichen Bereich und als Beratungsstelle für unsere Führungskräfte.
Zur Sicherstellung der Erfüllung dieses Auftrags arbeiten wir an der kontinuierlichen Verbesserung unserer Struktur, unserer Prozesse und unserer Arbeitsergebnisse.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Leiter/in Sachgebiet Personalgewinnung Forschung und Lehre (m/w/d)

Kennziffer: PA-03-19
in Teilzeit oder Vollzeit (40,1 Std./Wo.)


Ihre Aufgaben

  • Sie sorgen für eine effektive und effiziente Steuerung der administrativen Prozesse des Berufungsverfahrens (Neueinstellung von ProfessorInnen), sowie der Einstellung Studentischer Hilfskräfte, Tutoren und Lehrbeauftragte.
  • Sie führen und entwickeln ein Team aus derzeit zehn MitarbeiterInnen.
  • Sie berichten an die Leitung der Abteilung Personal.
  • Sie beraten und unterstützen die Hochschulleitung in allen Fragen zum Prozess und zur Durchführung von Berufungsverfahren.
  • Sie bringen sich operativ in die Arbeitsprozesse ein.
  • Sie aktualisieren und optimieren die Prozesslandschaft des Sachgebiets, sowie der mitgeltenden Dokumente.


Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, in Betriebswirtschaft oder Rechtswissenschaften oder haben die Fachprüfung II zum Verwaltungsfachwirt abgelegt.
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse des öffentlichen Dienst- und Tarifrechts, des allgemeinen Arbeitsrechts und des Beamtenrechts mit.
  • Sie können eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in der Personalarbeit und Beratung nachweisen. Sie haben die operative Personalarbeit von Grund auf erlernt und ausgeübt und können Ihre dabei gewonnenen Erfahrungen sowie die notwendigen Arbeitstechniken an Ihre MitarbeiterInnen weitergeben.
  • Sie haben bereits einschlägige Führungserfahrung gesammelt und können Ihre MitarbeiterInnen motivieren und zu guten Ergebnissen führen.
  • Serviceorientierung und Kundenfreundlichkeit prägen ihren Arbeitsstil ebenso wie Durchsetzungsfähigkeit und Ergebnisorientierung.

Wir bieten

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem sicheren Umfeld mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag bzw. eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis.
  • Eine Vergütung der Entgeltgruppe 11 TV-L sowie Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes. Bei einem bereits bestehenden Beamtenverhältnis ist - abhängig von der persönlichen Qualifikation - eine Übernahme bis zur Besoldungsgruppe A12 möglich.
  • Flexible Arbeitszeiten, bis zu 30 Tage Urlaub.
  • Ein umfangreiches Gesundheits- und Fortbildungsprogramm inkl. Führungskräftetrainings, Coaching, Mediation und Teamworkshops.
  • Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz in zentraler und verkehrsgünstiger Lage im Herzen Münchens mit kostenfreier Nutzung unserer Tiefgarage sowie vergünstigtes Jobticket im ÖPNV.

Die Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bzw. den gesetzlichen Regelungen für die BeamtInnen des Freistaats Bayern. Die Entgelttabelle des TV-L bzw. die Besoldungstabellen für den Freistaat Bayern finden Sie z. B. unter http://www.lff.bayern.de/bezuege/index.aspx.

Kandidatinnen und Kandidaten mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Kommen Sie bei Fragen zum Bewerbungsprozess auf uns zu: 089 1265-4846
Bei fachlichen Fragen hilft Ihnen gerne Frau Dorothea Pausch Tel.: 089 1265-1925

Bewerben Sie sich über unser Online-Portal bis zum 24.01.2020.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Image Image

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung